• Hallo am Freitag! Heute möchten wir euch drei Fanblogs ans Herz legen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Aber genau darum geht es: Abwechslung, Baby. Here we go:
Nach mehrtägiger Analyse in unserem Speziallabor sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es sich bei Florian Silbereisen, Perle der Volksmusi (sic!) möglicherweise um eine Art Anti-Fanblog handeln könnte. Dennoch sind wir überzeugt, wer sich so viel Mühe gibt, wird für seinen “Star” irgendwo tief im Herzen auch ein bisschen echte Liebe übrig haben.
Bei Alleineindernacht handelt es sich natürlich hauptsächlich um ein Ärzte-Blog, aber  auch die anderen Inhalte passen ganz gut zum Blogtitel. So haben wir eine gewisse Goth-Affinität ausgemacht, die Liebe zu Trash und Horror, zu bunten und toupierten Haaren und zu anderen Dingen, mit denen man Oma erschrecken kann.
So, Schluss mit schrill und bunt – es gibt auch Fanblogs, in denen es seriöser zugeht: Assange Fanseite ist ein mit viel Engagement geführtes Blog über den Aktivisten und WikiLeaks-Sprecher Julian Assange. Spannend – unabhängig davon, wie man zu ihm steht.
Foto:  Florian Silbereisen, Perle der Volksmusi

      Hallo am Freitag! Heute möchten wir euch drei Fanblogs ans Herz legen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Aber genau darum geht es: Abwechslung, Baby. Here we go:

      Nach mehrtägiger Analyse in unserem Speziallabor sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es sich bei Florian Silbereisen, Perle der Volksmusi (sic!) möglicherweise um eine Art Anti-Fanblog handeln könnte. Dennoch sind wir überzeugt, wer sich so viel Mühe gibt, wird für seinen “Star” irgendwo tief im Herzen auch ein bisschen echte Liebe übrig haben.

      Bei Alleineindernacht handelt es sich natürlich hauptsächlich um ein Ärzte-Blog, aber  auch die anderen Inhalte passen ganz gut zum Blogtitel. So haben wir eine gewisse Goth-Affinität ausgemacht, die Liebe zu Trash und Horror, zu bunten und toupierten Haaren und zu anderen Dingen, mit denen man Oma erschrecken kann.

      So, Schluss mit schrill und bunt – es gibt auch Fanblogs, in denen es seriöser zugeht: Assange Fanseite ist ein mit viel Engagement geführtes Blog über den Aktivisten und WikiLeaks-Sprecher Julian Assange. Spannend – unabhängig davon, wie man zu ihm steht.

      Foto:  Florian Silbereisen, Perle der Volksmusi