• Gestern haben unsere Engineering-Prozesse schwer versagt, was für euch und eure Blogs eine Offline-Zeit von fast vier Stunden und knapp 100 Millionen verpasste Seitenzugriffe zur Folge hatte.

      Dummerweise ist es nicht das erste Mal in diesem Winter, dass ich euch mit so einer Meldung konfrontieren muss.

      Wenn so etwas passiert, schaltet sich unser komplettes Technik-Team ein, um den Schaden zu reparieren. Gleich danach ergreifen wir Maßnahmen, um ähnliche Zwischenfälle künftig zu verhindern.

      Wir sind ständig bemüht, unsere Prozesse und dieses schnell wachsende Netzwerk zu stabilisieren – erst recht, da wir während der letzten Wochen in Verzug gekommen sind.

      Unser Erfolg besteht darin, eure Erfolge zu unterstützen, und diese Mission nehmen wir sehr ernst.

      Quelle: staff