• Grüezi und hallo am internationalen Kindertag! Wir könnten jetzt natürlich irgendwelche Blogs mit Spielzeug und Bestrafungstipps posten, aber stattdessen passen wir uns den Umständen nicht an und empfehlen einfach drei Hundeblogs:
Falls ihr dachtet, das Bloggen sei einzig und allein uns (den Menschen) vorbehalten, werdet ihr hier eines Besseren belehrt: Die Kampfschmuserin berichtet regelmäßig von ihrem Alltag - und das sogar in zwei Sprachen!
Ruby kann leider noch nicht schreiben - kein Wunder, das arme Ding ist ja auch im Tierheim aufgewachsen. Doch ihre menschlichen Eltern, die Nerds, schildern uns in Wort und Bild, wie sich ihr Liebling in ihrem neuen Zuhause macht.
Und zum Schluss noch ein bisschen Edukation: Bei trickhund kann man lernen, wie man Hunden diverse nützliche Dinge und sinnvolle Spiele beibringt - keine Sorge, es geht hier nicht um irgendwelche Zirkustricks!
Wau und bis bald!
Foto: Kampfschmuserin

      Grüezi und hallo am internationalen Kindertag! Wir könnten jetzt natürlich irgendwelche Blogs mit Spielzeug und Bestrafungstipps posten, aber stattdessen passen wir uns den Umständen nicht an und empfehlen einfach drei Hundeblogs:

      Falls ihr dachtet, das Bloggen sei einzig und allein uns (den Menschen) vorbehalten, werdet ihr hier eines Besseren belehrt: Die Kampfschmuserin berichtet regelmäßig von ihrem Alltag - und das sogar in zwei Sprachen!

      Ruby kann leider noch nicht schreiben - kein Wunder, das arme Ding ist ja auch im Tierheim aufgewachsen. Doch ihre menschlichen Eltern, die Nerds, schildern uns in Wort und Bild, wie sich ihr Liebling in ihrem neuen Zuhause macht.

      Und zum Schluss noch ein bisschen Edukation: Bei trickhund kann man lernen, wie man Hunden diverse nützliche Dinge und sinnvolle Spiele beibringt - keine Sorge, es geht hier nicht um irgendwelche Zirkustricks!

      Wau und bis bald!

      Foto: Kampfschmuserin